Erneute Auszeichnung als International Preferred Supplier

Schon zum siebten Mal in Folge freut sich GIZEH Verpackungen über den begehrten Status „International Preferred Supplier“. Die Unternehmensgruppe Theo Müller baut seit 2006 die Partnerschaft mit den Lieferanten auf einem Balanced Supplier Scorecard-Modell auf. Dieses komplexe Bewertungssystem, basierend auf Zahlen und Fakten der relevanten Abteilungen, bietet beiden Seiten ein hohes Maß an Transparenz.

Der Status IPS ist die höchste Einstufung und wird nur von weniger als 10% der Lieferanten erreicht.

GIZEH Verpackungen erhielt für beide liefernden Standorte die IPS Auszeichnung. „Dank der vielen engagierten GIZEH-Mitarbeiter sind wir in der Lage, seit vielen Jahren die extrem hohen Ansprüche der Unternehmensgruppe Müller an die bewerteten Punkte zu erfüllen“, so Frank Kriener, Leiter Vertrieb und Produktentwicklung bei GIZEH Verpackungen.