Willkommen in der Zukunft, willkommen bei GIZEH Verpackungen!

GIZEH ist einer der führenden europäischen Hersteller von Kunststoffverpackungen. Rund 750 Mitarbeiter entwickeln und produzieren Verpackungsbehältnisse für die Top-Adressen der Lebensmittelindustrie. Die GIZEH Unternehmensgruppe ist inhabergeführt, agiert international, hat große technische Expertise und steht für kundenspezifische Lösungen.

Du kannst dazu gehören - vorausgesetzt, du bist motiviert und interessierst dich für die

Ausbildung: Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) 2022

Standort Bergneustadt, ab August 2022

Zukünftige Aufgaben

In der Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/ -in sorgst du dafür, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind. Du richtest Maschinen und Fertigungsanlagen ein, wartest und bestückst diese und hältst sie am Laufen. Zudem sind regelmäßige Kontrollen und deren Dokumentationen weitere wichtige täglichen Aufgaben.

Die Ausbildung erfolgt abwechslungsreich in der Ausbildungswerkstatt und in den unterschiedlichen Produktionsabteilungen.

 

Ausbildungsinhalte

  • Metallgrundkurs
  • Pneumatik
  • Interne Prüfungsvorbereitung
  • Durchlaufen der Unterschiedlichen Werkstätten/ Produktionsabteilungen

Was wir erwarten

Bildungsvoraussetzungen

  • Sehr guter Hauptschulabschluss oder guter Realschulabschluss
  • technisches Verständnis & handwerkliches Geschick
  • Kontakt- und Teamfähigkeit, gepflegter Umgang und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot

Als Maschinen- und Anlagenführer/- in startest du eine Ausbildung als Produktionseinrichter in unserem Betrieb. Nach zwei ausgiebigen Einarbeitungswochen in denen du unseren Betrieb und unsere Abläufe kennenlernst, ermöglichen wir dir neben den Ausbildungsspezifischen Inhalten auch viele andere Interessante Aufgaben und Tätigkeiten kennen zu lernen. Wir ermöglichen dir, dich in individuell gestalteten Ausbildungsabschnitten in der Ausbildungswerkstatt auf deine Prüfungen vorzubereiten und Fachwissen zu erlangen. In den Zeiträumen in den unterschiedlichen Produktionsabteilungen und Werkstätten wollen wir dich praxisbezogen-fachlich für die Prüfung, aber auch schon auf die Arbeitswelt nach der Ausbildung vorbereiten. Wir möchten dir auch schon früh verantwortungsvolle Aufgaben übertragen, damit du die Abläufe und Vorgehensweisen in den Abteilungen mit den Arbeitskollegen im Team so früh wie möglich kennenlernst und dich wohlfühlen kannst. Außerdem kannst du dich in Lehrgängen und Seminaren persönlich weiterentwickeln. Und warum wollen wir das alles mit dir machen? Weil wir dich auch nach der Ausbildung als festen Bestandteil in unserem Team sehen und deinen Arbeitsweg auch weiter mit dir bestreiten wollen, dich fordern und fördern möchten.

Zusätzlich zur Ausbildung bieten wir:

  • Seminare (z.B. Finance Fit, betrieblich-technische Kommunikation), Gabelstaplerführerschein, QS-Schulungen, Computerschulungen, Werksunterricht, Englischunterricht, Brandschutzlehrgänge, Erste Hilfe-Lehrgänge sowie bei guter Leistung und Bedarf die Möglichkeit betrieblicher Auslandsaufenthalte
  • Ticket Plus Karte, Vermögenswirksame Leistungen, Mitarbeiterrabatte
  • Kantine mit täglich frischem Essen
  • Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Weihnachtsaktionen, Kennenlernfahrten
  • Azubiprojekte, ein eigenes Azubibüro mit Computern, eine Jugend- und Auszubildendenvertretung, Übernahme der Kosten für Schulbücher
  • kostenlose Grippeschutzimpfungen
  • Kostenlose Arbeitskleidung und deren Reinigung

Und nach der Ausbildung?

Bieten wir dir einen sicheren Arbeitsplatz in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld mit Verantwortung. Weitere Betreuung durch die Ausbilder auch nach der Ausbildung um dir einen möglichst reibungslosen Übergang ins Arbeitsleben bei uns zu ermöglichen. Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten und je nach deinen Zielen auch die Aussicht auf interessante Karrierewege.

GIZEH Verpackungen Bergneustadt • Personalwesen, Herrn Tobias Corten • Telefon (02261) 401 - 338

Frühester Eintrittstermin

ab August 2022 - wenn die Möglichkeit und Interesse besteht gerne auch schon früher im Produktionsbereich oder als Praktikum.

top