Neuer Auftritt für Hochland Crème

Hochland präsentiert unterschiedliche Frischkäsezubereitungen im attraktiven ovalen Behälter mit abgeflachten Längsseiten und leuchtend farbigem Deckel.

Sowohl die 180g-Schale als auch der zugehörige Deckel werden bei GIZEH Verpackungen im Spritzguss produziert und dabei im In-Mould-Verfahren mit drei Labeln dekoriert. Das IML-Deckeletikett geht über den Deckelwulst hinaus auf die Lasche und signalisiert die Öffnungshilfe  – für jede Sorte ein leuchtende Farbe.

Hochland Crème ist in Rumänien und Bulgarien erhältlich.