Seidig glattes Milchdessert in haptisch veredeltem Becher

Perle de Lait – So nennt Yoplait seine neue vegane Yoghurt-Kreation und bewirbt sie als „seidig glatte Perfektion“. Präsentiert wird das Dessert in einem von GIZEH Emballages thermogeformten 130ml-Becher, der als Doppel- oder Viererpack in den Regalen der Supermärkte zu finden ist. Die augenfälligste Besonderheit des PP-Behälters ist seine besondere Oberflächenstruktur. Die äußere Wandung haben die GIZEH-Enwickler mit einer sog. „Erodierstruktur“ versehen, die der Verpackung eine auffällige und leichte Optik verleiht. Vor allem aber im Griff unterscheidet sich der Behälter von herkömmlichen tiefgezogenen Bechern und wirkt deutlich wertiger. Perle de lait ist in vielen köstlichen Sorten erhältlich.